Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Dr.-Ing. Jan Hauser

Dr.-Ing. Jan Hauser Foto von Dr.-Ing. Jan Hauser n.a.

Inhalt

Zur Person:

 

Jan Hauser, geb. 1979, wohnhaft in Dortmund, studierte von 1999 bis 2005 an der Universität Dortmund Maschinenbau, Vertiefungsrichtung Maschinentechnik. Seit Erreichen des Dipl.-Ing. Maschinenbau studiert er im Zweitstudiengang Wirtschaftwissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und erreichte Februar 2009 das Vordiplom. Seit September 2005 arbeitete er als wissenschaftlicher Angestellter am Fachgebiet Fluidtechnik (vormals Fluidenergiemaschinen) und übernahm im August 2008 die Aufgaben des Oberingenieurs,bis er uns im Juni 2010 verlies.

 

  • Arbeitsgebiete / Tätigkeitsbereiche:
  • Optimierung von Rotorprofilen für Schraubenmaschinen
  • Auslegung von Dampfschraubenmotoren
  • Betreuung der Übung FEM II (Verdrängermaschinen)

 

Veröffentlichungen:

  • J. Hauser:
    • Vergleichende Bewertung unterschiedlicher Energiewandler in dampfbetriebenen KWK-Anlagen.
    • Schraubenmaschinen Nr. 13, S. 67 - 78, ISSN 0945-1870, Universitätsdruckerei Dortmund, 2005

 

  • K. Kauder, A. Brümmer, J. Hauser, A. Erman Tekkaya, M. Schikorra, N. Ben Khalifa:
    • Investigation of interaction between forming processes and rotor geometries of screw machines.
    • International Conference on Compressors and Their Systems, IMechE, ISBN 1843344181, S. 147 - 158, London, 2007

 

  • J. Hauser, A. Brümmer, K. Kauder
    • Rotor Profile Generation and Optimization of Screw Machines using NURBS
    • 19th International Compressor Engineering Conference at Purdue, July 2008