Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Dr.-Ing. Jörg Temming

Dr.-Ing. Jörg Temming Foto von Dr.-Ing. Jörg Temming n.a.

Inhalt

Zur Person :

Jörg Temming, geb. am 09.05.1975, studierte von 1995 bis 2000 an der Universität

Dortmund Maschinenbau in der Vertiefungsrichtung Maschinentechnik. Von Juli 2000 bis Dezember 2000 war er wissenschaftliche Hilfskraft. Ab Januar 2001 arbeitete er als wissenschaftlicher Angestellter am Fachgebiet Fluidenergiemaschinen und verlies uns Ende des Jahres 2006.

 

Arbeitsbereiche / Tätigkeitsbereiche:

  • Forschungsschwerpunkt Schraubenlader
  • Simulation von Schraubenlader für Verbrennungsmotoren und Brennstoffzellen
  • Laststeuerungskonzepte
  • Experimentelle Untersuchungen von Schraubenladern
  • Betreuung Übung Gasturbinen (FEM IV)

 

Veröffentlichungen:

  • Kauder, K., Temming, J.:
    • Luftversorgungssystem für Fahrzeugbrennstoffzellen.
    • Schraubenmaschinen, Nr. 9, S. 5-14, ISSN 0945-1870, Universität Dortmund, 2001
  • Kauder, K., Temming, J.:
    • Stationäres Betriebsverhalten eines Schraubenmaschinen Lader-Expander Systems für ein automobiles Brennstoffzellenfahrzeug.
    • Schraubenmaschinen, Nr. 10, S. 117-126, ISSN 0945-1870, Universität Dortmund, 2002
  • K. Kauder, M. Janicki, A. Rohe, B. Kliem, J. Temming:
    • Thermodynamic Simulation of Rotary Displacement Machines.
    • Schraubenmaschinen 2002, Tagungsband, VDI Berichte 1715, VDI-Verlag, Düsseldorf, 2002
  • K. Kauder, J. Temming:
    • Steady operating behavior of screw-type compressor-expander-module for an automotive fuel-cell-system.
    • Schraubenmaschinen 2002, Tagungsband, VDI Berichte 1715, VDI-Verlag, Düsseldorf, 2002
  • K. Kauder, J. Temming, T. Berglar:
    • Entwicklung und Untersuchung des stationären Betriebsverhaltens eines unsynchronisierten Schraubenladers
    • Schraubenmaschinen Nr. 12, S. 51 - 64, ISSN 0945-1870, Universität Dortmund, 2004
  • K. Kauder, J. Temming:
    • Berechnung von Lagerkräften und Antriebsmoment von Rotationsverdrängermaschinen
    • Schraubenmaschinen Nr. 13, S. 5 - 16, ISSN 0945-1870, Universitätsdruckerei Dortmund, 2005
  • K. Kauder, J.Temming:
    • Calculation of bearing forces and drive torque of rotary displacement machines.
    • International Conference on Compressors and Their Systems, IMechE, ISBN 047002576X, S. 23 - 32, London, 2005
  • K. Kauder, J.Temming:
    • Screw-Type Supercharger without Timing Gear - Simulation and Verification
    • Schraubenmaschinen 2006, Tagungsband, VDI-Berichte 1932, VDI-Verlag, Düsseldorf, 2006
  • J.Temming:
    • Stationärer und instationärer Betrieb eines unsynchronisierten Schraubenladers
    • Dissertation, Universität Dortmund, 2007
    • Link zur Veröffentlichung: http://eldorado.uni-dortmund.de/handle/2003/24907
  • Temming, J.; Janicki, M.; Brümmer, A.; Kauder, K.:
    • Simulationsgestützte Entwicklung eines unsynchronisierten Schraubenladers. In: Pucher, H.; Kahrstedt, J. (Hrsg.): Motorprozesssimulation und Aufladung II. Haus der Technik Fach-buch Band 83, Expert Verlag Renningen, S.146-168, 2007 (ISBN 978-3-8169-2693-1).