Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Simulation des Betriebsverhaltens von Schraubenkompressoren: Ein Vergleich von Rechnung und Messung

Titel: Simulation des Betriebsverhaltens von Schraubenkompressoren:  Ein Vergleich von Rechnung und Messung
Autor(en): Prof. Dr.-Ing. K. Kauder, Dipl.-Ing. K. Rofall
erschienen: 1998
in: Forschung im Ingenieurwesen 64, Springer Verlag
Zusammenfassung: Infolge der sich weiter verschärfenden internationalen Wettbewerbssituation gewinnt der Einsatz numerischer Berechnungsmethoden zur Simulation des Betriebsverhaltens auch im Bereich der Schraubenmaschinen zunehmend an Bedeutung. Die Einsatzmöglichkeiten eines Simulationssystems zur Weiter- oder Neuentwicklung von Maschinen hängt dabei entscheident von dessen Abbildungsgüte ab. Im Falle der Schraubenmaschinen werden aufgrund der Komplexität der nachzubildenden physikalischen Vorgänge hohe Anforderungen an das Simulationssystem gestellt. Um die Abbildungsgüte zu beurteilen, ist die Verifikation unerläßlich. Die Ergebnisse eines Vergleichs von Rechnung und Messung werden beispielhaft für einen trockenlaufenden Schraubenkompressor vorgestellt.
Title: Simulation of screw type compressors: A comparison between measured and calculated results
Abstract: Due to the increasing international competition, the application of numerical methods to simulate the machine behavior of screw type machines becomes more and more important. The insertion of a simulation system depends decisively on the quality to imitate complex physical processes with high reality. To judge this quality it is necessary to verify the calculated results. This article exemplary presents the comparison of calculated and measured values of a dry running screw type compressor.